Regionale Besonderheiten

Eben noch auf der Sundpromenade flanieren, fünf Minuten später in der Altstadt sein. Die wunderschöne und zentrale Lage macht das Ventspils zu einem begehrten Ausflugsziel. Vor allem auch für Besucher des Theaters, das nur zwei Gehminuten vom Ventspils entfernt am Olof-Palme-Platz liegt. Das im Jahre 1914 errichtete Gebäude wurde Ende der 1960er Jahre nach dem Vorbild der Leipziger Oper umgebaut, die Jugendstilverzierungen mussten dafür weichen. Inzwischen erstrahlt es aber wieder in seinem ursprünglichen Glanz. Der Zuschauerraum mit seinen gestaffelten Logen ist einzigartig. Ob Oper, Musical, Ballett oder Schauspiel: Die Abwechslung am Theater Stralsund, das zum Theater Vorpommern zählt, ist groß. Ein Besuch lohnt sich.

Direkt am Hafen, auch nur rund zehn Gehminuten entfernt, tauchen Interessierte in die Welten des Ozeaneums ein. In den Aquarien des Meeresmuseums lassen sich die Bewohner von Ost- und Nordsee sowie des Atlantiks entdecken. Verbinden Sie Ihren Besuch bei uns doch einfach mit einem Aufenthalt im Ozeaneum. Sie werden erstaunt sein.